Die AG 60plus hat gewählt!

Die Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft 60 plus in Wandsbek hat ihren Kreisvorstand und ihre Delegierten für die Landesebene am 21. März 2018 neu gewählt.

Neuer 60plus-Kreisvorsitzender wurde Jürgen Kanehl aus Meiendorf. Er löst Michael Seide ab, der nicht wieder für dieses Amt kandidiert hatte. Neue stellvertretende Kreisvorsitzende wurden Monika Weidel-Michiels sowie Dietrich Lemke, beide aus Bramfeld.

Als Beisitzer wurden wieder, bzw. neu gewählt: Elke Ahrens, Heidi Bonn, Wilfried Buss, Karin Kosbü, Christel Kunde, Günter Lübcke, Michael Seide und Monika Ulrich.

Die AG 60plus trifft sich regelmäßig jeden ersten Dienstag im Monat um 10:00 Uhr im SPD-Kreisbüro Wandsbek zur Vorstandssitzung – öffentlich für Parteimitglieder und Interessierte.