Dies ist ein Beitrag von:

Wie schafft Hamburg die Klimawende?

Die SPD Volksdorf lädt ein zur Diskussion

mit den Bürgerschaftsabgeordneten Alexander Mohrenberg, Fachsprecher für Klima, Umwelt & Energie und Anja Quast, Wahlkreisabgeordnete Alstertal/Walddörfer

am Donnerstag, 14.04.2022 um 19 Uhr,

in der Aula der Stadtteilschule Walddörfer,

Ahrensburger Weg 30, 22359 Hamburg

Die neuen Erkenntnisse des Weltklimarats IPCC haben ein weiteres Mal verdeutlicht: Der Klimawandel ist die größte globale Herausforderung unserer Zeit. Das heißt aber nicht, dass nur nationale und internationale Akteure sich darum kümmern sollten Klimapolitik findet auch vor Ort statt, in der Stadt und in den Bezirken.

Was aber heißt Klimapolitik auf regionaler Ebene? Wie können wir dieser abstrakten Herausforderung Klimawandel hier bei uns etwas entgegensetzen?

Genau darum soll es am 14. April gehen – Wir möchten mit Ihnen und Euch ins Gespräch kommen, um zu berichten, was Stand und Perspektive der Hamburger Klimapolitik ist, aber auch um Ihre und Eure Anregungen, Ideen oder Fragen zu sammeln. Ganz nach dem Motto das Klima schützt sich nicht (von) allein – freuen wir uns auf den Austausch!

Bitte denken Sie an Ihre FFP2-Maske.

Scroll to Top