Timmermann, Berk und Lohmann suchen die „schönsten Oster- und Frühlingsgrüße“

Die Bürgerschaftsabgeordneten aus Eilbek, Wandsbek, Jenfeld, Marienthal und Tonndorf, Juliane Timmermann, Uwe Lohmann und Cem Berk suchen die „schönsten Oster- und Frühlingsgrüße“ aus ihrem Wahlkreis. Alle jungen Künstlerinnen und Künstler im Alter bis zehn Jahre sind herzlich eingeladen am Malwettbewerb teilzunehmen. Es kann gemalt, getuscht, geklebt oder gebastelt werden; …

Timmermann, Berk und Lohmann suchen die „schönsten Oster- und Frühlingsgrüße“ Weiterlesen »

Wir halten zusammen!

Allgemeine Verhaltensregeln Die Hamburger Gesundheitsbehörde rät weiterhin dazu, besonnen zu bleiben und sich an die Hinweise der Gesundheitsbehörde und des RKI zu halten. Die Behörde rät zudem, regelmäßig sorgfältig Hände zu waschen, auf eine korrekte Hust- und Niesetikette (ins Taschentuch oder in die Armbeuge) zu achten und genügend Abstand …

Wir halten zusammen! Weiterlesen »

Absagen von Versammlungen der SPD in Wandsbek

Die Gesundheitsbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg hat mit Wirkung ab dem 16. März 2020 im Rahmen einer Allgemeinverfügung alle öffentlichen und nichtöffentlichen Veranstaltungen in Hamburg untersagt. Darunter fallen auch alle Veranstaltungen der SPD und ihrer Gliederungen. Daher müssen alle bereits terminierten Veranstaltungen der SPD Wandsbek und ihrer Distrikte …

Absagen von Versammlungen der SPD in Wandsbek Weiterlesen »

Coronavirus: Wie Sie uns am besten jetzt erreichen

Aufgrund der aktuellen Situation zur Verminderung der Verbreitung des neuen Coronavirus möchten wir den direkten Kontakt zwischen vielen Menschen in unseren Büroräumen soweit wie möglich minimieren. Daher ist für das Büro der Bürogemeinschaft der SPD Wandsbek bis auf weiteres der Publikumsverkehr eingestellt. Die Abgeordneten und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der …

Coronavirus: Wie Sie uns am besten jetzt erreichen Weiterlesen »

Am Sonntag mit allen Stimmen SPD wählen!

Bezahlbare Mieten Nur der Bau neuer Wohnungen hilft wirklich dauerhaft gegen steigende Mieten. Wir wollen, dass in unserer Stadt jeder eine bezahlbare Wohnung finden kann. Deshalb setzen wir unser engagiertes Wohnungsbauprogramm mit bis zu 10.000 Wohnungen im Jahr fort und erneuern das Bündnis für das Wohnen mit einem neuen …

Am Sonntag mit allen Stimmen SPD wählen! Weiterlesen »

„Dagegen sein ist immer leicht – Politik braucht Lösungen“

Einladung zur Diskussion mit der Bürgerschaftsabgeordneten Dora Heyenn in Steilshoop. Die SPD Steilshoop und die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für den Wahlkreis 12 Bramfeld, Farmsen-Berne, Steilshoop Regina Jäck, Lars Pochnicht und Carsten Heeder laden ein zur Diskussion mit Dora Heyenn am Donnerstag, den 13. Februar 2020 um 19 …

„Dagegen sein ist immer leicht – Politik braucht Lösungen“ Weiterlesen »

Warum wählen gehen?

Einladung zur Diskussion „Warum wählen gehen?“ mit der Bürgerschaftspräsidentin Carola Veit und den Spitzenkandidaten im Wahlkreis Alstertal/Walddörfer Andreas Dressel, Anja Quast und Tim Stoberock am Freitag, den 14. Februar 2020 um 18 Uhr im Café Zum goldenen Tapir, Bergstedter Markt 1.

Klimawandel: Mehr Aufforstung auch in Wandsbek

Der Bezirk Wandsbek soll nach dem Wunsch der rot-grünen Koalition durch eine gezielte Aufforstung einen Beitrag zum Kampf gegen den Klimawandel leisten. Rainer Schünemann, Fachsprecher Umwelt und Klimaschutz der Wandsbeker SPD-Fraktion: „Wir möchten erreichen, dass Flächen gefunden werden, die sich für eine Aufforstung eignen. Dort sollen Mischwälder mit einem …

Klimawandel: Mehr Aufforstung auch in Wandsbek Weiterlesen »

Zukunft des Jugendgruppenheims in Berne

Das Gebäude in der Berner Allee 66 wird seit den 1940er Jahren für die Jugendarbeit genutzt und beherbergt derzeit eine Kindertagesstätte der AWO. Marc Buttler, Fachsprecher Soziales der Wandsbeker SPD-Fraktion: „Im Zuge der Planung neuen Nutzung des Schulgebäudes in der Lienaustraße soll geprüft werden, ob zukünftig ein Bedarf für …

Zukunft des Jugendgruppenheims in Berne Weiterlesen »

Wir gestalten die Magistralen

Neue Vorkaufsrechtsverordnung in Tonndorf und Wandsbek. Mit der vom Senat beschlossenen Vorkaufsrechtsverordnung für das Gebiet Stein-Hardenberg-Straße / Am Pulverhof / Tonndorfer Weg in Tonndorf und den Bereich zwischen Brauhausstraße und der S- und Güterbahntrasse in Wandsbek hat die Stadt die Möglichkeit, ihre städtebaulichen Ziele für eine standortgerechte Weiterentwicklung an …

Wir gestalten die Magistralen Weiterlesen »

Scroll to Top