Neue bezahlbare Wohnungen für Farmsen

Die Mietergenossenschaft Gartenstadt Farmsen (mgf) baut in Farmsen am Luisenhof acht neue Gebäude mit insgesamt 275 bezahlbaren (6,75€/m²), öffentlich-geförderten Wohnungen.

Dafür mussten die Grundstücke an die mgf neu vergeben werden, das ist jetzt auf Basis eines Beschlusses der Bürgerschaft im September 2018 geschehen: Im Rahmen eines Erbbaurechts wurden sie für zunächst 75 Jahre an die mgf vergeben. Die ersten Wohnungen sollen bereits Ende nächsten Jahres fertiggestellt sein.

Marc Buttler, Fraktionsvorsitzender der Wandsbeker SPD-Fraktion: „Das Herz von Wandsbek wächst weiter, am Luisenhof entstehen neue bezahlbare Wohnungen und wir haben ein Auge darauf, dass die soziale Infrastruktur mit diesem Wachstum Schritt hält.“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top