Bezirksfraktion

Rasensportplatz in der Scharbeutzer Straße bekommt neue Drainage

Der große Rasensportplatz direkt im Jugendsportpark Rahlstedt bekommt eine neue Drainage, die Bauarbeiten sind gestartet und mit der Fertigstellung wird Anfang Juli gerechnet. Damit haben die Zeiten ein Ende, dass der Platz wegen gestautem Regenwasser nicht nutzbar war und der größte Rasensportplatz Hamburgs steht nach seiner Fertigstellung für viele …

Rasensportplatz in der Scharbeutzer Straße bekommt neue Drainage Weiterlesen »

Parkplatz für Lastenräder vor der Bücherhalle einrichten

Mobilität der Zukunft Bereits im Oktober letzten Jahres hat die rot-grüne Koalition die Umwidmung eines KFZ- Stellplatzes in der Amtsstraße vor der Bücherhalle in einen ausgewiesenen Parkplatz für Lastenräder im Regionalausschuss Rahlstedt beantragt. Der Antrag (Drs. 21-2194) konnte noch nicht umgesetzt werden, weil das entsprechende Verkehrszeichen noch nicht offiziell …

Parkplatz für Lastenräder vor der Bücherhalle einrichten Weiterlesen »

Neue Bebauungspläne in Steilshoop – wie ist der Sachstand?

In Steilshoop soll am Borchertring und im Fritz-Flinte-Ring eine Neugestaltung der Flächen und der Bau von 400 bis 500 neue Wohnungen erfolgen. Dazu haben im Januar 2020 die Verfahren zur Aufstellung von zwei Bebauungsplänen begonnen (Steilshoop 11 und Steilshoop 12), die sich noch in einem frühen Stadium befinden. Der …

Neue Bebauungspläne in Steilshoop – wie ist der Sachstand? Weiterlesen »

Für die Einrichtung einer Protected Bike Lane in der Wandsbeker Chaussee

Vorausschauende Planung statt temporärer Schnellschüsse Der Ausschuss für Mobilität hat in seiner letzten Sitzung den rot-grünen Antrag (Drs. 21-3318) für die Umsetzung einer Protected Bike Line für die Wandsbeker Chaussee zwischen Hammer Straße und Wartenau beschlossen. Der Antrag geht zurück auf den Koalitionsvertrag von SPD und BÜNDNIS 90 / …

Für die Einrichtung einer Protected Bike Lane in der Wandsbeker Chaussee Weiterlesen »

Eine weitere Blühwiese im Bezirk Wandsbek

Der Ausschuss für Klima, Umwelt und Verbraucherschutz hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, für ein weiteres Natur-Cent-Projekt im Bezirk Wandsbek die Grünfläche an der Schöneberger Straße auszuwählen. Hier soll eine 1.400 Quadratmeter große Blühwiese angelegt werden, die dem nassen Untergrund angepasst ist. Rainer Schünemann, Fachsprecher Klima und Umwelt der …

Eine weitere Blühwiese im Bezirk Wandsbek Weiterlesen »

Wandsbeks Zukunft gemeinsam gestalten – Online-Befragung ist am 22. Mai gestartet

Wandsbek macht sich auf den Weg, ein strategisches Leitbild für seine Bezirksentwicklung zu erarbeiten. Die Perspektive: 2045 und darüber hinaus. Der Prozess startet mit einer öffentlichen Online-Beteiligung für die Wandsbeker Bürgerinnen und Bürger. Im ersten Schritt geht es um Wandsbek heute. Unter dem Motto „Was bewegt Wandsbek?“ findet ein …

Wandsbeks Zukunft gemeinsam gestalten – Online-Befragung ist am 22. Mai gestartet Weiterlesen »

„Weil wir Hamburg sind“ – Solidaritätskampagne auch für Wandsbek

Rot-Grün unterstützt lokalen Einzelhandel und Gastronomie Die Hamburg Tourismus GmbH hat die Kampagne „Weil wir Hamburg sind“ entwickelt, die die lokalen Unternehmen aus Handel und Gastronomie in Corona-Zeiten unterstützen soll und die Einwohnerinnen und Einwohner darauf aufmerksam machen will, bei lokalen Unternehmen zu kaufen. Teil der Kampagne ist eine …

„Weil wir Hamburg sind“ – Solidaritätskampagne auch für Wandsbek Weiterlesen »

Kinderbetreuung in der Corona-Pandemie

Regelungslücken bei der Entschädigung bereinigen Für gesetzlich Versicherte ist die Zahl der Kinderkrankentage bundesgesetzlich verdoppelt worden. Sie können im Jahr 2021 auch dann genommen werden, wenn die Schule oder Kindertagesbetreuung aufgrund Eindämmungsmaßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie geschlossen oder nur eingeschränkt geöffnet sind. Für erwerbstätige Eltern in Hamburg, die ihr …

Kinderbetreuung in der Corona-Pandemie Weiterlesen »

Lärmschutzwände für die S4 begrünen!

Diesen Debattenantrag der SPD-Fraktion und der Fraktion Die Grünen hat die Wandsbeker Bezirksversammlung gestern beschlossen: Die DB Netz AG plant im Auftrag der Länder Hamburg und Schleswig-Holstein eine S- Bahnverbindung zwischen Hamburg-Hasselbrook und Bad Oldesloe als S4 (Ost). Für den ersten Planfeststellungsabschnitt bis zur Luetkensallee wurde bereits mit den …

Lärmschutzwände für die S4 begrünen! Weiterlesen »

Rot-Grün stellt die Weichen für ein neues und modernes Ortszentrum Großlohe

In Großlohe soll ein neues Ortszentrum entstehen. Bereits im November 2019 hatte der Planungsausschuss der Bezirksversammlung Wandsbek mit den Stimmen der rot-grünen Koalition die Einleitung eines neuen Bebauungsplans für das Nahversorgungszentrum Großlohe zugestimmt. Ziel ist es, das Nahversordnungszentrum zu modernisieren, zusätzlichen Wohnraum in den Obergeschossen und eine Kindertagesstätte zu …

Rot-Grün stellt die Weichen für ein neues und modernes Ortszentrum Großlohe Weiterlesen »

Scroll to Top