Bezirksversammlung

Wir schaffen ein neues Quartierszentrum an der Lienaustraße

Kultur, Sport, Wohnen, Soziales und Denkmalschutz zukunftsweisend miteinander verbinden Im Oktober 2020 hat die Bezirksversammlung den Startschuss für die Entwicklung an der ehemaligen Schule Lienaustraße zu einem attraktiven Quartierszentrum für Berne gegeben. Anschließend wurde zum Betrieb der Schule eine Vereinbarung mit den zivilgesellschaftlichen Akteuren und der zuständigen Fachbehörde sowie …

Wir schaffen ein neues Quartierszentrum an der Lienaustraße Weiterlesen »

Vertrag für Hamburg wird erneuert – gutes Signal für den Wohnungsmarkt

Im Jahr 2011 hatte der rot-grüne Senat erstmals einen „Vertrag für Hamburg“ mit den sieben Hamburger Bezirken geschlossen, um gemeinsam den Wohnungsbau anzukurbeln. Dieser Vertrag wird zu Zeit aktualisiert und fortgeschrieben und im Anschluss von Landes- und Bezirksebene unterzeichnet. Im Rahmen der Aktuellen Stunde wurde auf der Sitzung der …

Vertrag für Hamburg wird erneuert – gutes Signal für den Wohnungsmarkt Weiterlesen »

Starkregen und Hochwasser in Wandsbek

Die Starkregen- und Hochwasserereignisse im Juli 2021 haben erneut deutlich gemacht, welche verheerenden Folgensolche Geschehnisse haben können. Wissenschaftliche Untersuchungen lassen vermuten, dass Starkregenereignisse häufiger und heftiger eintreten werden. Um darauf vorbereitet zu sein, ist es wichtig zu wissen, wie die konkreten Risiken für Hamburg und Wandsbek eingeschätzt werden, wie …

Starkregen und Hochwasser in Wandsbek Weiterlesen »

Xavier Wasner

Neue Perspektiven für das Hotel Treudelberg

Synergieeffekte zwischen Hotelbetrieb und Wohnungsbau ermöglichen Die Wandsbeker rot-grüne Koalition setzt sich für den Erhalt des Steigenberger Hotel Treudelberg in Lemsahl-Mellingstedt ein. Aufgrund veränderter Marktbedingungen und der aktuellen COVID-19-Pandemie ist der Betrieb nicht mehr wirtschaftlich durchführbar und die Hotelanlage in der weiteren Existenz bedroht. Betroffen sind etwa 130 Arbeitsplätze. …

Neue Perspektiven für das Hotel Treudelberg Weiterlesen »

Lebensmittelverschwendung verringern – lokale Initiativen unterstützen und bekannt machen

Jedes Jahr landen rund 12 Millionen Tonnen Lebensmittel im Müll, davon verursachen die Privathaushalte rund ein Drittel, also 4 Millionen Tonnen. Von dieser Müllmenge wären zwei Drittel nach Expertenmeinung vermeidbar. Diese Ressourcen könnten durch eine Weiterverwendung genutzt werden. Deswegen setzt sich rot-grün in Wandsbek dafür ein, dass neben den …

Lebensmittelverschwendung verringern – lokale Initiativen unterstützen und bekannt machen Weiterlesen »

Parkourspielplatz im Eilbektal

Im Wandsbeker Eilbektal ist ein Parkourspielplatz neu entstanden, der jetzt eingeweiht wurde. Kernstück des Spielplatzes ist ein Drachen, der aus Sport- und Spielgeräten für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Seniorinnen und Senioren besteht. Durch diese Gestaltung ist der Spielplatz attraktiv für alle Generationen und kann für unterschiedliche Sportarten genutzt …

Parkourspielplatz im Eilbektal Weiterlesen »

SPD und GRÜNE für Sprechstunde beim Bezirksamtsleiter

Kinder und Jugendliche zu Wort kommen lassen Die rot-grüne Koalition in Wandsbek möchte den Meinungen und Interessen von Kindern und Jugendlichen mehr Gewicht geben. Dazu wird viermal im Jahr eine Sprechstunde beim ‚Bürgermeister von Wandsbek‘ eingerichtet. Nach einem Jahr soll der Bezirksamtsleiter über seine Erfahrungen berichten, sodass SPD und …

SPD und GRÜNE für Sprechstunde beim Bezirksamtsleiter Weiterlesen »

Dem Denkmalschutz in Wandsbek mehr Gewicht geben

Die rot-grüne Koalition in der Bezirksversammlung Wandsbek will den Belangen des Denkmalschutzes im Bezirk mehr Raum geben. Ziel ist es, die Kommunikation zwischen der Bezirkspolitik, dem Bezirksamt sowie dem Denkmalschutzamt zu verbessern. Dabei geht es nicht nur um alte besonders erhaltenswerte Gebäude oder Denkmäler im öffentlichen Raum. Der Blick …

Dem Denkmalschutz in Wandsbek mehr Gewicht geben Weiterlesen »

Schottergärten – Negativtrend mit ökologischen Folgen

Immer mehr Gärten – vor allem Vorgärten – werden seit einiger Zeit durch vermeintlich pflegeleichte Schotterflächen mit Folienuntergrund oder durch Pflasterung versiegelt. Dadurch kann das Regenwasser nicht mehr versickern und Vögel und Insekten verlieren immer mehr Lebensraum. Die rot grüne Koalition in Wandsbek möchte diese Entwicklung stoppen und die …

Schottergärten – Negativtrend mit ökologischen Folgen Weiterlesen »

Testbescheinigungen zukünftig an Schulen

Die rot-grüne Koalition in Wandsbek möchte Bescheinigungen für negative Corona-Tests leichter für Kinder und Jugendliche erreichbar machen. Zukünftig sollen nach den regelhaften Corona-Tests an den Schulen mit möglichst wenig Aufwand Testbescheinigungen für die Schülerinnen und Schüler ausgestellt werden, die dann auch für Freizeitaktivitäten genutzt werden können. Dazu Marc Buttler, …

Testbescheinigungen zukünftig an Schulen Weiterlesen »

Scroll to Top