Sport

Wandsbek stärkt den Breitensport

Wandsbeks Bezirksversammlung spricht sich fraktionsübergreifend dafür aus, den Breitensport durch eine Sanierung der Sportstätten zu stärken, dazu soll die Sanierungsoffensive Sportstättenbau auch für die Jahre 2017/18 erneut mit 4 Millionen Euro ausgestattet werden. Cem Berk, Fachsprecher Sport der SPD-Fraktion: „Wir wollen damit sicherstellen, dass auch zukünftig Sportplätze und Umkleideräume …

Wandsbek stärkt den Breitensport Weiterlesen »

Gute Nachrichten für den Wandsbeker Sport

Die Wandsbeker Bezirksversammlung entscheidet heute unter anderem über Sondermittel für drei Sportvereine im Bezirk. Dazu Cem Berk, der sportpolitische Spre-cher der SPD-Bezirksfraktion: „Wir freuen uns, dass wir mit diesen Sondermitteln drei Wandsbeker Sportvereine mit 200.000,- Euro in ihrer ehrenamtlichen Arbeit unterstützen können.“ Der Meiendorfer Sportverein erhält 70.000,- Euro für …

Gute Nachrichten für den Wandsbeker Sport Weiterlesen »

Radsport-Gemeinschaft erhält Sondermittel für Sanitäreinrichtungen

Die Wandsbeker Bezirksversammlung hat auf ihrer letzten Sitzung beschlossen, dass die Radsport-Gemeinschaft Hamburg von 1893 e.V. 50.000 Euro aus Sondermitteln der Bezirksversammlung Wandsbek erhält. Anja Quast, Vorsitzende der SPD-Fraktion Wandsbek: „Mit den bewilligten Mitteln können rechtzeitig zum Beginn der Saison Sanitärcontainer aufgestellt werden. Wir freuen uns, dass dieses wichtige …

Radsport-Gemeinschaft erhält Sondermittel für Sanitäreinrichtungen Weiterlesen »

Abpfiff für extremistische Umtriebe im Sport

Die Bezirksversammlung Wandsbek hat am 15. Mai einstimmig einen auf Initiative der SPD-Fraktion verfassten Antrag beschlossen, der sich entschlossen gegen jegliche jugendgefährdenden und politisch-extremistischen Umtriebe im Sport ausspricht.   Nach dem öffentlich bekannt wurde, dass ein für den Turn- und Sportclub Wellingsbüttel von 1935 e.V. tätiger Jugend-Fußballtrainer für die …

Abpfiff für extremistische Umtriebe im Sport Weiterlesen »

Gute Signale für den Sport in Wandsbek

Bezirksversammlung bewilligt Mittel für Sportanlagen   Die Bezirksversammlung Wandsbek hat am gestrigen Donnerstag einstimmig eine Vorlage aus dem Ausschuss für Finanzen und Kultur zur Vergabe von Sondermitteln bestätigt, die vorsieht, dass zwei Sportvereine Mittel für die Errichtung von Flutlichtanlagen erhalten. Der Meiendorfer Sportverein kann damit auf der Sportanlage Deepenhorn …

Gute Signale für den Sport in Wandsbek Weiterlesen »

Wandsbek freut sich auf den „Hamburger Halbmarathon“

Gute Nachrichten für Hamburgs einwohnerstärksten Bezirk: Wandsbek bekommt eine Sportveranstaltung von überregionaler Bedeutung. Der „Hamburger Halbmarathon“ soll 2014 das erste Mal durch den sportbegeisterten Bezirk führen. Die rot-grüne Koalition in Wandsbek hatte Mitte 2012 angeregt, dass sich Bezirksamtsleitung und Fachbehörde für eine Verlegung einer Teilstrecke des „Haspa Marathon Hamburg“ …

Wandsbek freut sich auf den „Hamburger Halbmarathon“ Weiterlesen »

BMX-Strecke Neusurenland kommt– ein tolles Signal für Farmsen-Berne

Am 28. Juni ist es soweit, die Radsportgemeinschaft Hamburg und das Bezirksamt Wandsbek unterzeichnen einen Sportrahmenvertrag über eine Teilfläche der Sportanlage Neusurenland für die Errichtung einer BMX-Strecke. Dazu Anja Quast, Vorsitzende der SPD-Bezirksfraktion: „Wir freuen uns, dass sich die Radsportgemeinschaft Hamburg für die BMX-Strecke am Neusurenland entschieden hat und …

BMX-Strecke Neusurenland kommt– ein tolles Signal für Farmsen-Berne Weiterlesen »

Sportanlage am Neusurenland wird weiter entwickelt

Bezirksversammlung fasst Beschlüsse für BMX-Bahn und Nutzung durch die Sportvereine in Farmsen-Berne   Die SPD-Grüne-Koalition in der Wandsbeker Bezirksversammlung hat beschlossen, dass die Radsportgemeinschaft Hamburg für die Errichtung einer BMX-Bahn auf einem Teilbereich der Sportanlage Neusurenland einen gesonderten Sportrahmenvertrag erhält. Der laufende Vertrag mit dem Post SV soll entsprechend …

Sportanlage am Neusurenland wird weiter entwickelt Weiterlesen »

Bezirksversammlung bittet um Vorschläge für engagierte Sportler und Vereine

Erstmalig ehrt die Bezirksversammlung Wandsbek 2012 engagierte und erfolgreiche Sportler des Bezirks. Gemeinsam haben der Vorsitzende des Hamburger Sportbundes, Günter Ploß und der Vorsitzende der Bezirksversammlung, Hans-Joachim Klier heute einen Internetaufruf gestartet mit dem alle Wandsbekerinnen und Wandsbeker aufgefordert sind, Kandidaten für die folgenden vier Preiskategorien zu benennen: 1. …

Bezirksversammlung bittet um Vorschläge für engagierte Sportler und Vereine Weiterlesen »

Scroll to Top