Soziales

Eine solidarische Gesellschaft muss dafür sorgen, dass jedes Kind und jeder Jugendlicher sich in jeglicher Form frei und gut entwickeln kann. Wir Sozialdemokraten setzen uns deswegen in guter Zusammenarbeit mit den freien Trägern für eine starke Jugendhilfe in Wandsbek ein. Neben der Familie und der Schule brauchen wir eine offene Kinder- und Jugendarbeit, die nicht nur sozialräumlich gedacht wird, sondern ausreichend ausgestattet ist, um auf die Bedürfnisse und Rechte der Kinder und Jugendlichen einzugehen.

Hundeauslaufflächen im Bezirk Wandsbek sollen erweitert werden

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 23. Dezember 2020 | 1 Kommentar

In den Regionalbereichen des Bezirkes sollen die Hundeauslaufflächen erweitert werden und weitere Flächen eingezäunt werden. Dazu Frank Rieken, Mitglied der Wandsbeker SPD-Fraktion: „Wir wollen erreichen, dass für die gestiegene Zahl der Hunde ausreichend Freilaufflächen zur Verfügung stehen und dass zusätzlich dafür gesorgt wird, dass ausreichend „Gassi-Beutel“-Spender zur Verfügung stehen.“ […]

Astrid Hennies lädt zur Videokonferenz „Schule in Corona-Zeiten“

Von Redaktion | 30. November 2020 | 0 Kommentare

Die Rahlstedter Bürgerschaftsabgeordnete Astrid Hennies lädt am Freitag, den 4. Dezember 2020, von 17 bis 18 Uhr sehr herzlich zu einer Videokonferenz zum Thema „Schule in Corona-Zeiten“ ein. Die Konferenz erfolgt online auf der Plattform Zoom. Interessierte melden sich bitte unter der E-Mail buergerbuero@astrid-hennies.de an. Sie erhalten dann die […]

Hamburger Tiertafel erhält Sondermittel

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 28. November 2020 | 0 Kommentare

Der Ausschuss für Haushalt und Kultur der Wandsbeker Bezirksversammlung hat auf seiner Sitzung am 24. November beschlossen, die Tiertafel Hamburg aus Sondermitteln finanziell zu unterstützen. Dazu Carmen Hansch, Haushaltssprecherin der Wandsbeker SPD-Fraktion: „Die Tiertafel unterstützt Tierhalter in finanzieller Not bei der Grundversorgung ihrer Haustiere, die oft der einzig verbliebene […]

Rot-Grün setzt sich für Begegnungszentrum beim Hospital zum Heiligen Geist ein

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 23. November 2020 | 0 Kommentare

Die rot-grüne Koalition in Wandsbek setzt sich dafür ein, dass das auf dem Gelände des Hospitals zum Heiligen Geist geplante Begegnungszentrum mit Bundesmitteln gefördert wird. Xavier Wasner, Regionalsprecher Alstertal der Wandsbeker SPD-Fraktion: „Das Begegnungszentrum für das Quartier Hinsbleek soll das Hobby&Treff ersetzen und auf größerer Fläche als bisher zu […]

SPD und GRÜNE unterstützen SAGA-Pläne am Nordlandweg

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 13. November 2020 | 0 Kommentare

Neugestaltung nachhaltig, ökologisch und sozial realisieren Die Wohnanlagen der SAGA in Meiendorf sind in die Jahre gekommen und entsprechen nicht mehr den heute geltenden modernen Energiestandards, sind häufig nicht barrierefrei und die Grundrisse sind für jetzige Verhältnisse nicht mehr zeitgemäß. Weil eine Sanierung nicht sinnvoll ist, will die SAGA […]

Rot-grün setzt sich für eine bessere medizinische Versorgung von Menschen mit Behinderung ein

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 13. November 2020 | 0 Kommentare

Für den Bezirk Wandsbek soll nach dem Wunsch der rot-grünen Koalition ein Konzept für eine bessere medizinische Versorgung von Menschen mit Behinderung entwickelt werden. Dazu Julia Funk, Fachsprecherin Verbraucherschutz der Wandsbeker SPD-Fraktion: „Wir wollen sicherstellen, dass nach dem Vorbild des Sengelmann-Instituts für Medizin und Inklusion (kurz SIMI) in Alsterdorf […]

Ehemalige Schule Lienaustraße in Berne wird Stadtteilzentrum – Vereinbarung über das Konzept wurde am 21. Oktober unterzeichnet

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 23. Oktober 2020 | 0 Kommentare

Am heutigen Mittwoch wurde nun der “Letter of Intent” zur Schule Berne in der Lienaustraße zwischen der Freien und Hansestadt Hamburg, dem Bezirk Wandsbek, der fux eG, dem TuS Berne und dem Verein KuBiz unterzeichnet. Wir freuen uns, dass die Bezirksversammlung Wandsbek sich in zahlreichen Beschlüssen einstimmig für ein […]

WSV bekommt Unterstützung für die Sanierung und Erweiterung des Sportforums

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 8. Oktober 2020 | 0 Kommentare

Mit dem Nachtrag zum Bundeshaushalt 2020 (Konjunkturpaket) werden erneut Mittel in Höhe von 600 Millionen Euro für die Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereich Sport, Jugend und Kultur bereitgestellt. In Wandsbek wurden zwei Vereine für die Bewerbung ausgewählt: Der Walddörfer SV und der SC Eilbek. Im Jahr 2002 hat […]

Ein Vereinsheim für den SC Eilbek aus Bundesmitteln

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 7. Oktober 2020 | 0 Kommentare

Der SC Eilbek von 1913 e.V. hat über 800 Mitglieder und nimmt als Stadtteilverein im dicht besiedelten und stetig wachsenden Stadtteil Eilbek seine soziale Verantwortung auf mehreren Ebenen für die Bürgerinnen und Bürger wahr. Er ist der wichtigste Akteur bei der Vernetzung vor Ort und sorgt nachhaltig für ein […]

Zukunft der Schule Lienaustraße als Stadtteilzentrum

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 7. Oktober 2020 | 0 Kommentare
Die ehemalige Berner Schule Lienaustraße in Farmsen-Berne, Foto: Marc Buttler

Die Schule Lienaustraße soll nach dem Willen der Wandsbeker rot-grünen Koalition zu einem gut angenommenen Mittelpunkt des Stadtteils werden nachdem es nicht gelungen ist, den Schulbetrieb dort wieder aufzunehmen. Marc Buttler, Vorsitzender der Wandsbeker SPD-Fraktion: „Wir setzen uns dafür ein, dass in die Schule Lienaustraße wieder Leben einkehrt und […]

Scroll to Top