Soziales

Eine solidarische Gesellschaft muss dafür sorgen, dass jedes Kind und jeder Jugendlicher sich in jeglicher Form frei und gut entwickeln kann. Wir Sozialdemokraten setzen uns deswegen in guter Zusammenarbeit mit den freien Trägern für eine starke Jugendhilfe in Wandsbek ein. Neben der Familie und der Schule brauchen wir eine offene Kinder- und Jugendarbeit, die nicht nur sozialräumlich gedacht wird, sondern ausreichend ausgestattet ist, um auf die Bedürfnisse und Rechte der Kinder und Jugendlichen einzugehen.

SPD und GRÜNE für Sprechstunde beim Bezirksamtsleiter

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 27. August 2021 | 0 Kommentare

Kinder und Jugendliche zu Wort kommen lassenDie rot-grüne Koalition in Wandsbek möchte den Meinungen und Interessen von Kindern und Jugendlichen mehr Gewicht geben. Dazu wird viermal im Jahr eine Sprechstunde beim ‚Bürgermeister von Wandsbek‘ eingerichtet. Nach einem Jahr soll der Bezirksamtsleiter über seine Erfahrungen berichten, sodass SPD und GRÜNE […]

Testbescheinigungen zukünftig an Schulen

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 23. August 2021 | 0 Kommentare

Die rot-grüne Koalition in Wandsbek möchte Bescheinigungen für negative Corona-Tests leichter für Kinder und Jugendliche erreichbar machen. Zukünftig sollen nach den regelhaften Corona-Tests an den Schulen mit möglichst wenig Aufwand Testbescheinigungen für die Schülerinnen und Schüler ausgestellt werden, die dann auch für Freizeitaktivitäten genutzt werden können. Dazu Marc Buttler, […]

Freistellungsgebiet in Steilshoop wird verkleinert

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 2. Juli 2021 | 0 Kommentare

Mehr geförderte Wohnungen kommen zurück in die Belegungsbindung Die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen hat das Freistellungsgebiet in Steilshoop mit kleinerem Zuschnitt als bisher bis zum 31. Dezember 2025 verlängert. Auf diese Weise fördert die Stadt weiterhin eine stärkere soziale Durchmischung dort, wo in den 1970er und 1990er Jahren […]

Rasensportplatz in der Scharbeutzer Straße bekommt neue Drainage

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 14. Juni 2021 | 0 Kommentare

Der große Rasensportplatz direkt im Jugendsportpark Rahlstedt bekommt eine neue Drainage, die Bauarbeiten sind gestartet und mit der Fertigstellung wird Anfang Juli gerechnet. Damit haben die Zeiten ein Ende, dass der Platz wegen gestautem Regenwasser nicht nutzbar war und der größte Rasensportplatz Hamburgs steht nach seiner Fertigstellung für viele […]

Kinderbetreuung in der Corona-Pandemie

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 8. Mai 2021 | 0 Kommentare

Regelungslücken bei der Entschädigung bereinigen Für gesetzlich Versicherte ist die Zahl der Kinderkrankentage bundesgesetzlich verdoppelt worden. Sie können im Jahr 2021 auch dann genommen werden, wenn die Schule oder Kindertagesbetreuung aufgrund Eindämmungsmaßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie geschlossen oder nur eingeschränkt geöffnet sind. Für erwerbstätige Eltern in Hamburg, die ihr […]

Seniorengerechtes Wohnen in Wandsbek

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 9. April 2021 | 0 Kommentare

Rot-Grün hat Sachstand, Entwicklung und Ausblick im Blick Der Bezirk Wandsbek ist ein für alle Bevölkerungsgruppen attraktiver Stadtteil. Viele Familien mit Kindern ziehen hierher, beleben die Stadtteile immer wieder neu und tragen zu einer dynamischen Entwicklung unseres großen Bezirkes bei. Den größten Anteil an der Wandsbeker Bevölkerung haben Seniorinnen […]

Das mobile Kundenzentrum Walddörfer bleibt erhalten

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 26. März 2021 | 0 Kommentare

In der Bücherhalle in Volksdorf können die Bürgerinnen und Bürger vor Ort den Service des mobilen Kundenzentrums nutzen. Im Rahmen eines Projektes wurde das Kundenzentrum im Februar 2018 eingerichtet und war an zwei Tagen in der Woche geöffnet. Peter Pape, Regionalsprecher Walddörfer der Wandsbeker SPD-Fraktion: „Wir freuen uns sehr, […]

ParkSport in Wandsbek 2.0 – Mehr Bewegungsmöglichkeiten im öffentlichen Raum schaffen

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 16. März 2021 | 1 Kommentar

Die Ausweitung von Bewegungsmöglichkeiten im öffentlichen Raum ist ein zentrales Anliegen der rot-grünen Koalition. Damit folgt die Koalition dem Wunsch der Bürger*innen nach neuen, freizugänglichen und attraktiven Sport-, Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten in Wohnortnähe. Auch für den Gesundheitssport für Senior*innen und Menschen mit Behinderung sollen nach dem Wunsch von rot-grün […]

Astrid Hennies lädt ein: Online-Diskussion mit Sozialsenatorin Melanie Leonhard

Von Redaktion | 17. Februar 2021 | 0 Kommentare

Die Rahlstedter Bürgerschaftsabgeordnete Astrid Hennies lädt am Freitag, den 26. Februar 2021, um 16 Uhr sehr herzlich zu einer Online-Konferenz zum Thema „Corona in Hamburg: Impfen – KiTa – Arbeitsmarkt“ ein. Mit dabei ist Melanie Leonhard, Senatorin für Arbeit, Gesundheit, Soziales, Familie und Integration. Die Konferenz erfolgt online auf […]

Seniorengerechtes Wohnen in Meiendorf weiterentwickeln und ausbaufähig gestalten

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 10. Februar 2021 | 1 Kommentar

Seniorengerechtes Wohnen in Meiendorfweiterentwickeln und ausbaufähig gestalten In Meiendorf werden in den nächsten Jahren moderne senioren- und familiengerechte Wohnungen entstehen. Mit den Bebauungsplänen 137 und 138 werden in der Zellerstraße 310 barrierefreie Wohneinheiten für Senioren und vier Mehrfamilienhäuser mit bis zu 135 Wohneinheiten, die besonders für Familien geeignet sind, […]

Scroll to Top