Redaktion

Meldefrist für Bundestagskandidaturen

Der Kreisvorstand der Wandsbeker SPD hat beschlossen, dass die innerparteiliche Meldefrist von Kandidaturen für den Deutschen Bundestag für den Wahlkreis 22 (Wandsbek) auf Montag, den 10. August 2020 festgesetzt wird. Der Kreisvorstand der SPD Hamburg-Nord hat seine Meldefrist für den Wahlkreis 21 (Hamburg-Nord/Alstertal) auf Sonnabend, 15. August 2020 festgesetzt. …

Meldefrist für Bundestagskandidaturen Weiterlesen »

Jedes Kind hat ein Recht auf die gleichen Bildungschancen

Rot-Grün für den Ausbau der digitalen Infrastruktur in öffentlichen Flüchtlingsunterkünften Die Wandsbeker rot-grüne Koalition setzt sich dafür ein, dass in den Wandsbeker öffentlichen Flüchtlingsunterkünften die digitale Infrastruktur dort, wo es nötig ist, ausgebessert wird. Finn-Ole Nussbaum, SPD-Fraktion Wandsbek: „Es ist für Kinder von zentraler Bedeutung, dass sie Zugang zu …

Jedes Kind hat ein Recht auf die gleichen Bildungschancen Weiterlesen »

Messungen rund um die Müllverbrennungsanlage Stapelfeld ergeben niedrige Emissionswerte

Rot-Grün für Nutzung der Messdaten aus dem Umland statt eigener Messungen Die Firma EEW (Energy from Waste) plant in der Gemeinde Stapelfeld den Bau einer kombinierten Hausmüll- und Klärschlamm-Verbrennungsanlage (MVA/KVA). Durch den Neubau soll die bisherige Anlage, die ausschließlich Hausmüll verbrennt, ersetzt werden. Im Rahmen des Genehmigungsverfahrens haben ein …

Messungen rund um die Müllverbrennungsanlage Stapelfeld ergeben niedrige Emissionswerte Weiterlesen »

Karstadt und Galeria-Kaufhof: Sorge um die Beschäftigten und Standorte in Wandsbek

Große Mehrheit für den Erhalt der Kaufhausstandorte Wandsbek-Markt und Poppenbüttel Große Einigkeit herrschte im Hauptausschuss der Wandsbeker Bezirksversammlung: Fast alle dort vertretenen Fraktionen bedauern, dass die Galeria Karstadt Kaufhof GmbH Deutschland die beiden Karstadt Standorte Wandsbek Markt und Poppenbüttel mit auf die Streichliste genommen hat. Beide Standorte sind bedeutend …

Karstadt und Galeria-Kaufhof: Sorge um die Beschäftigten und Standorte in Wandsbek Weiterlesen »

Wandsbek unterstützt Gastronomie und Schausteller

Auf Initiative der Wandsbeker rot-grünen Koalition hat die Wandsbeker Bezirksversammlung mit großer Mehrheit einen interfraktionellen Antrag beschlossen, der zum Ziel hat, die besonders von den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie betroffenen Gastronomie- und Schaustellerbetriebe zu unterstützen. Frank Schwerin, Fachsprecher Wirtschaft der Wandsbeker SPD-Fraktion: „Wir wollen die Einnahmemöglichkeiten der Betriebe erweitern, …

Wandsbek unterstützt Gastronomie und Schausteller Weiterlesen »

Planungen im Quartier Lienaustr. in Farmsen-Berne, Januar 2020 (Foto: Marc Buttler)

Kita-Bedarfsplanung im Quartier Lienaustraße

Die rot-grüne Koalition in Wandsbek setzt sich dafür ein, dass rund um das Quartier Lienaustraße der Bedarf an Kindertagesbetreuung festgestellt wird. In diese Überprüfung sollen auch geplante Kinderbetreuungsangebote einbezogen werden, die im Zuge einer Nachnutzung der Liegenschaft der ehemaligen Schule Lienaustraße errichtet werden sollen. Da die Schulbehörde der nachdrücklichen …

Kita-Bedarfsplanung im Quartier Lienaustraße Weiterlesen »

Sommer, Foto: Felix Mittermeier, Pixabay

Gutes Klima in Wandsbek

Auch in den gesellschaftlich sehr schwierigen Zeiten der Corona-Pandemie bleibt die Wandsbeker Koalition von SPD und Bündnis 90 / Die Grünen beim Thema Klimaschutz am Ball und hat jetzt das Integrierte Klimaschutzkonzept Wandsbek „Gutes Klima Wandsbek“ (IKK-W) sowie die Installation eines Klimaschutzmanagements für Wandsbek auf den Weg gebracht. Das …

Gutes Klima in Wandsbek Weiterlesen »

Spielplatz in Bramfeld (Foto: Marc Buttler)

Mehr Straßenbäume und eine schnellere Sanierung von Spielplätzen und Bezirksstraßen!

Die Koalition aus SPD und Grünen in Wandsbek sorgt für eine Aufstockung der Personalkapazitäten im Wandsbeker Bezirksamt. Es werden drei Projekte neu geschaffen, die für die Bereiche Nachpflanzung von Straßenbäumen, Sanierung von öffentlichen Spielplätzen und Grundinstandsetzung der Bezirksstraßen zuständig sein werden. Rainer Schünemann, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Wandsbeker SPD-Fraktion: „Wir …

Mehr Straßenbäume und eine schnellere Sanierung von Spielplätzen und Bezirksstraßen! Weiterlesen »

Neuanlage eines Radfahrstreifens von Friedrichsberg bis zur Alster

Der Fahrradverkehr hat in den vergangenen Jahren in Hamburg konstant und spürbar zugenommen, der Autoverkehr ist dagegen zurückgegangen. Fahrradwege werden in Art und Weise stark verändert genutzt, ältere Radwege sind oftmals zu schmal und lassen für die verschiedenen Altersgruppen von Kindern bis zu den Senioren kein sicheres unbeschwertes Radfahren …

Neuanlage eines Radfahrstreifens von Friedrichsberg bis zur Alster Weiterlesen »

André Schneider und Peter Pape, Bezirksversammlung am 4.6.202; Foto: Marc Buttler

Wechsel an der Spitze der Wandsbeker Bezirksversammlung

Die Wandsbeker Bezirksversammlung hat mit großer Mehrhei einen neuen Vorsitzenden gewählt, nachdem Peter Pape, der das Amt seit 2014 innehatte, seinen Rücktritt erklärt hat. Neuer Vorsitzender der Wandsbeker Bezirksversammlung ist der SPD-Abgeordnete André Schneider aus dem Alstertal.Marc Buttler, Vorsitzender der Wandsbeker SPD-Fraktion: „Peter Pape hat das Amt des Vorsitzenden …

Wechsel an der Spitze der Wandsbeker Bezirksversammlung Weiterlesen »

Scroll to Top