SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek

Rot-Grün setzt sich für zukunftsfähigen SportCampus Oldenfelde ein

Für die kommenden zehn Jahre ist für Rahlstedt ein zusätzliches Schüleraufkommen von 25% prognostiziert. Die Rahlstedter Schulen haben sich darauf verständigt, dass der Schulstandort Oldenfelde mit Stadtteilschule und Gymnasium entsprechend ausgebaut werden wird, um die zu erwartenden neuen Schülerinnen und Schüler Rahlstedts aufnehmen zu können. Das bedeutet drei weitere …

Rot-Grün setzt sich für zukunftsfähigen SportCampus Oldenfelde ein Weiterlesen »

Seniorengerechtes Wohnen in Wandsbek

Rot-Grün hat Sachstand, Entwicklung und Ausblick im Blick Der Bezirk Wandsbek ist ein für alle Bevölkerungsgruppen attraktiver Stadtteil. Viele Familien mit Kindern ziehen hierher, beleben die Stadtteile immer wieder neu und tragen zu einer dynamischen Entwicklung unseres großen Bezirkes bei. Den größten Anteil an der Wandsbeker Bevölkerung haben Seniorinnen …

Seniorengerechtes Wohnen in Wandsbek Weiterlesen »

Das mobile Kundenzentrum Walddörfer bleibt erhalten

In der Bücherhalle in Volksdorf können die Bürgerinnen und Bürger vor Ort den Service des mobilen Kundenzentrums nutzen. Im Rahmen eines Projektes wurde das Kundenzentrum im Februar 2018 eingerichtet und war an zwei Tagen in der Woche geöffnet. Peter Pape, Regionalsprecher Walddörfer der Wandsbeker SPD-Fraktion: „Wir freuen uns sehr, …

Das mobile Kundenzentrum Walddörfer bleibt erhalten Weiterlesen »

Magistralen-Bebauung an der Bramfelder Chaussee Ecke Fabriciusstraße – Rot-Grün schafft neues Planrecht für eine zukunftsweisende Stadtentwicklung

An der Bramfelder Chaussee zwischen Fabriciusstraße und Unnenland soll neues Planrecht für den Bau von mehr als 200 neuen Wohnungen geschaffen werden. Dies hat der Planungsausschuss der Bezirksversammlung Wandsbek auf seiner letzten Sitzung am 16. März 2021 beschlossen und ein entsprechendes Bebauungsplanverfahren eingeleitet. Den Anstoß für diese Entwicklung gaben …

Magistralen-Bebauung an der Bramfelder Chaussee Ecke Fabriciusstraße – Rot-Grün schafft neues Planrecht für eine zukunftsweisende Stadtentwicklung Weiterlesen »

ParkSport in Wandsbek 2.0 – Mehr Bewegungsmöglichkeiten im öffentlichen Raum schaffen

Die Ausweitung von Bewegungsmöglichkeiten im öffentlichen Raum ist ein zentrales Anliegen der rot-grünen Koalition. Damit folgt die Koalition dem Wunsch der Bürger*innen nach neuen, freizugänglichen und attraktiven Sport-, Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten in Wohnortnähe. Auch für den Gesundheitssport für Senior*innen und Menschen mit Behinderung sollen nach dem Wunsch von rot-grün …

ParkSport in Wandsbek 2.0 – Mehr Bewegungsmöglichkeiten im öffentlichen Raum schaffen Weiterlesen »

Größtmögliche Schonung der Bäume im Wandsbeker Gehölz beim S4-Gleisausbau am Bahnhof Wandsbek

Südlich der Gleise am Bahnhof Wandsbek wird zurzeit eine Baustelleneinrichtungsfläche für den Streckenausbau der S4 vorbereitet. Für diese Fläche mussten im angrenzenden Wandsbeker Gehölz Bäume gefällt werden, eine vor Ort hoch umstrittene Maßnahme. Zu diesem Thema wurde in der letzten Sitzung der Wandsbeker Bezirksversammlung ein interfraktioneller Antrag von SPD, …

Größtmögliche Schonung der Bäume im Wandsbeker Gehölz beim S4-Gleisausbau am Bahnhof Wandsbek Weiterlesen »

Mehr Lebensqualität am Ring 2 – Versiegelte Fläche soll attraktive Grünfläche werden

Schräg gegenüber des alten Wandsbeker Friedhofes, direkt am Ring 2, befindet sich auf dem Eckgrundstück Nordschleswiger Straße/ Walddörfer Straße seit Jahrzehnten eine Tankstelle. Nach geltendem Planrecht ist hier eine Grünfläche vorgesehen. Die rot-grüne Koalition will jetzt die Chance nutzen, hier eine öffentliche Grünfläche zu entwickeln, da der Pachtvertrag für …

Mehr Lebensqualität am Ring 2 – Versiegelte Fläche soll attraktive Grünfläche werden Weiterlesen »

Mehr Kurzzeitparkplätze für Wandsbek! Begrenzten Parkraum besser nutzbar machen

Der aktuelle Wohnungsbauboom und die eingeleitete Verkehrswende in Hamburg verknappen den Raum für öffentliche Stellplatzflächen auch in Wandsbek zusehends. Viele Interessen müssen beachtet und in Einklang gebracht werden, was nicht immer möglich ist. Zudem führen geänderte Lebensgewohnheiten in unserer digitalisierten Gesellschaft, wie etwa das vermehrte Online-Bestellen von Waren, zu …

Mehr Kurzzeitparkplätze für Wandsbek! Begrenzten Parkraum besser nutzbar machen Weiterlesen »

Projekt autoarmes Volksdorf wird verschoben

Im April letzten Jahres hat die Bezirksversammlung Wandsbek den Antrag der rot-grünen Koalition beschlossen, versuchsweise und zeitlich begrenzt das Projekt autoarmes Volksdorf in den Sommermonaten durchzuführen. Aufgrund der Corona-Pandemie kann die Bürgerbeteiligung zurzeit nicht so durchgeführt werden wie geplant. Das Projekt soll auf einen späteren Zeitpunkt verlegt werden. Peter …

Projekt autoarmes Volksdorf wird verschoben Weiterlesen »

Trinkwasser für Alle – jetzt in den Dienstgebäuden des Bezirksamtes

Ende 2019 hatte die Bezirksversammlung beschlossen, dass in Wandsbek Abgabestellen für kostenfreies Trinkwasser eingerichtet werden sollen. Das ist inzwischen geschehen. In der letzten Sitzung des Ausschusses für Klima, Umwelt und Verbraucherschutz wurde mitgeteilt, dass inzwischen sieben Abgabestellen im Bezirk Wandsbek eingerichtet wurden: in den Dienstgebäuden des Bezirksamtes Am Alten …

Trinkwasser für Alle – jetzt in den Dienstgebäuden des Bezirksamtes Weiterlesen »

Scroll to Top