Wohnen

Eine bezahlbare Wohnung ist ebenso wichtig wie eine eigene Arbeit oder das tägliche Essen. Damit wir in Hamburg nicht Verhältnisse wie in Zürich oder London bekommen, wo sich nur noch Gutverdiener eine Wohnung in der Stadt leisten können, sorgen wir dafür, dass in Wandsbek weiter gebaut wird. Dabei achten wir darauf, dass Augenmaß gehalten wird und mancher Investorentraum an das angepasst werden muss, was die gewachsenen Strukturen Wandsbeks vertragen

SPD und GRÜNE unterstützen SAGA-Pläne am Nordlandweg

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 13. November 2020 | 0 Kommentare

Neugestaltung nachhaltig, ökologisch und sozial realisieren Die Wohnanlagen der SAGA in Meiendorf sind in die Jahre gekommen und entsprechen nicht mehr den heute geltenden modernen Energiestandards, sind häufig nicht barrierefrei und die Grundrisse sind für jetzige Verhältnisse nicht mehr zeitgemäß. Weil eine Sanierung nicht sinnvoll ist, will die SAGA […]

Wohnen, wo andere einkaufen:

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 8. Oktober 2020 | 0 Kommentare

Hamburgs „Discounter-Plus-Wohnen-Strategie“ schafft in Wandsbek Platz für über 600 Wohnungen Im Rahmen von Nachverdichtungen entstehen in Wandsbek rund 600 Wohnungen durch die effiziente Nutzung der (Dach-)Flächen von Discountern. Hamburgweit sind es sogar 2.200 Wohnungen, die auf diese Weise an 23 Einzelhandelsstandorten entstehen werden. Xavier Wasner, Fachsprecher Stadtplanung der Wandsbeker […]

Astrid Hennies lädt zur Bürgersprechstunde mit Mieterberatung ein

Von Redaktion | 21. September 2020 | 0 Kommentare

Die Rahlstedter Bürgerschaftsabgeordnete Astrid Hennies lädt am Freitag, den 2. Oktober 2020, sehr herzlich zu einer Bürgersprechstunde mit Mieterberatung ein. Mit dabei ist Wilfried Lehmpfuhl vom Mieterverein zu Hamburg. Zwischen 15 und 16.30 Uhr können Bürgerinnen und Bürger am Infostand vor dem U-Bahnhof Berne alle Anliegen und Fragen zum […]

Wohnungsneubau am Bekkamp sozial und ökologisch gestalten

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 11. September 2020 | 2 Kommentare

Zusätzlich zu einem bestehenden, zehngeschossigen Wohnhochhaus sollen am Bekkamp neben dem Sportplatz des SC Concordia in Jenfeld drei neue Wohngebäude mit fünf bis sieben Geschossen entstehen. Durch die Änderung des Planrechts bietet sich die Möglichkeit die Flächen und Stellplätze zwischen den Häusern mit attraktiven Mehrfamilienhäusern zu bebauen und hochwertige […]

Bauprojekt am Buchenkamp wird mit umfangreichen Auflagen für Natur und Umwelt verbunden

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 28. August 2020 | 0 Kommentare

2011 haben sich SPD und Grüne in ihrem Koalitionsvertrag darauf verständigt, eine straßenparallele Bebauung unter intensiver Bürgerbeteiligung auf den Flächen des ehemaligen Ferck‘schen Hofes am Buchenkamp in Volksdorf einzuleiten. 2016 fand die öffentliche Plandiskussion statt. Nach vielen intensiven Gesprächen vor allem mit den Bürgerinnen und Bürgern und den Naturschutzverbänden ist es gelungen, einen […]

Wohnungsbau an der Lohe in Duvenstedt sozial und ökologisch gestalten

Von André Schneider | 4. Mai 2020 | 0 Kommentare

Der Hauptausschuss der Bezirksversammlung Wandsbek hat auf Antrag der rot-grünen Koalition beschlossen, unter welchen Rahmenbedingungen in Duvenstedt zwischen den Straßen Lohe und Tangstedter Weg auf dem Gelände der ehemaligen Rasenschule rund 90 Wohneinheiten errichtet werden sollen. Mit diesen Vorgaben für das laufende Bebauungsplanverfahren Duvenstedt 18 soll der dort vorgesehene […]

Wohnungsbau an der Lohe in Duvenstedt sozial und ökologisch gestalten

Von Ulrike Nickel | 4. Mai 2020 | 0 Kommentare

Der Hauptausschuss der Bezirksversammlung Wandsbek hat auf Antrag der rot-grünen Koalition beschlossen, unter welchen Rahmenbedingungen in Duvenstedt zwischen den Straßen Lohe und Tangstedter Weg auf dem Gelände der ehemaligen Rasenschule rund 90 Wohneinheiten errichtet werden sollen. Mit diesen Vorgaben für das laufende Bebauungsplanverfahren Duvenstedt 18 soll der dort vorgesehene […]

Neue Vorkaufsrechtsverordnung in Tonndorf und Wandsbek – Wir gestalten die Magistralen

Von Ulrike Nickel | 5. Februar 2020 | 0 Kommentare

Mit der vom Senat beschlossenen Vorkaufsrechtsverordnung für das Gebiet Stein-Hardenberg-Straße / Am Pulverhof / Tonndorfer Weg in Tonndorf und den Bereich zwischen Brauhausstraße und der S- und Güterbahntrasse in Wandsbek hat die Stadt die Möglichkeit, ihre städtebaulichen Ziele für eine standortgerechte Weiterentwicklung an der Magistrale zu sichern. Xavier Wasner, […]

Wir gestalten die Magistralen

Von André Schneider | 31. Januar 2020 | 0 Kommentare

Neue Vorkaufsrechtsverordnung in Tonndorf und Wandsbek. Mit der vom Senat beschlossenen Vorkaufsrechtsverordnung für das Gebiet Stein-Hardenberg-Straße / Am Pulverhof / Tonndorfer Weg in Tonndorf und den Bereich zwischen Brauhausstraße und der S- und Güterbahntrasse in Wandsbek hat die Stadt die Möglichkeit, ihre städtebaulichen Ziele für eine standortgerechte Weiterentwicklung an […]

Gutes Wohnen muss bezahlbar sein

Von Redaktion | 13. Januar 2020 | 0 Kommentare

Podiumsdiskussion mit Hamburgs Wohnungsbausenatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt auf Einladung der Rahlstedter Bürgerschaftsabgeordneten Astrid Hennies. Bezahlbares Wohnen für alle zu schaffen – das ist die zentrale Herausforderung für unsere Stadt in den nächsten Jahren. Wir als SPD wollen, dass es sich alle Menschen in unserer Stadt leisten können, hier zu […]

Scroll to Top