Wandsbeks Zukunft gemeinsam gestalten – Online-Befragung ist am 22. Mai gestartet

Wandsbek macht sich auf den Weg, ein strategisches Leitbild für seine Bezirksentwicklung zu erarbeiten. Die Perspektive: 2045 und darüber hinaus. Der Prozess startet mit einer öffentlichen Online-Beteiligung für die Wandsbeker Bürgerinnen und Bürger. Im ersten Schritt geht es um Wandsbek heute. Unter dem Motto „Was bewegt Wandsbek?“ findet ein öffentlicher Online-Dialog vom 22. Mai bis 20. Juni 2021 unter www.beteiligung.hamburg/wandsbek2045 statt. Sobald es das Infektionsgeschehen wieder ermöglicht, werden weitere Beteiligungsformate in den Stadtteilen folgen.

Xavier Wasner: Fachsprecher Stadtplanung der Wandsbeker SPD-Fraktion: „Wir wollen die Entwicklung und das Wachstum unseres Bezirks aktiv mitgestalten und dafür auch neue Möglichkeiten der Beteiligung unterstützen. Unsere Stadtteile sollen in ihren unterschiedlichen Identitäten gestärkt und weiterentwickelt werden. In diesem Spannungsfeld von Wachstum und Zusammenhalt in den Orts- und Stadtteilen soll ein neues Leitbild für den gesamten Bezirk erarbeitet werden. Wir freuen uns sehr, dass jetzt die Online-Befragung der Stadt dazu startet und wünschen uns eine größtmögliche öffentliche Beteiligung; denn die Anwohnerinnen und Anwohner sind die Expertinnen und Experten vor Ort.“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top