Sport

Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten investieren in den Sport, damit in einer wachsenden Stadt auch die Lebensqualität mitwächst. Sport und Bewegung sorgen im Großstadtleben für Ausgleich, Entspannung, Gesundheit, Mobilität und Lebensfreude. Wie keine andere gesellschaftliche Kraft führt der Sport gleichzeitig Menschen mit unterschiedlicher Herkunft, Lebensgeschichte, sozialen und kulturellen Prägungen zusammen und fördert Respekt und Toleranz.

Mit der „Active City-Strategie“ haben wir dem Sport in Hamburg eine neue, größere Bedeutung gegeben. Sport und körperliche Aktivität sollen für alle, überall in der Stadt und zu jeder Zeit möglich sein. Mit unserer umfassenden Sportförderung wollen wir attraktive, wohnortnahe, leicht zugängliche und bezahlbare, vielfach kostenlose Sportangebote schaffen und möglichst viele Hamburgerinnen und Hamburger zur Bewegung motivieren. Deshalb haben wir die Investitionen in die Sportanlagen seit 2011 auf einen Höchststand von mehr als 60 Millionen Euro jährlich gesteigert.

Rasensportplatz in der Scharbeutzer Straße bekommt neue Drainage

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 14. Juni 2021 | 0 Kommentare

Der große Rasensportplatz direkt im Jugendsportpark Rahlstedt bekommt eine neue Drainage, die Bauarbeiten sind gestartet und mit der Fertigstellung wird Anfang Juli gerechnet. Damit haben die Zeiten ein Ende, dass der Platz wegen gestautem Regenwasser nicht nutzbar war und der größte Rasensportplatz Hamburgs steht nach seiner Fertigstellung für viele […]

Rot-Grün setzt sich für zukunftsfähigen SportCampus Oldenfelde ein

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 12. April 2021 | 0 Kommentare

Für die kommenden zehn Jahre ist für Rahlstedt ein zusätzliches Schüleraufkommen von 25% prognostiziert. Die Rahlstedter Schulen haben sich darauf verständigt, dass der Schulstandort Oldenfelde mit Stadtteilschule und Gymnasium entsprechend ausgebaut werden wird, um die zu erwartenden neuen Schülerinnen und Schüler Rahlstedts aufnehmen zu können. Das bedeutet drei weitere […]

ParkSport in Wandsbek 2.0 – Mehr Bewegungsmöglichkeiten im öffentlichen Raum schaffen

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 16. März 2021 | 0 Kommentare

Die Ausweitung von Bewegungsmöglichkeiten im öffentlichen Raum ist ein zentrales Anliegen der rot-grünen Koalition. Damit folgt die Koalition dem Wunsch der Bürger*innen nach neuen, freizugänglichen und attraktiven Sport-, Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten in Wohnortnähe. Auch für den Gesundheitssport für Senior*innen und Menschen mit Behinderung sollen nach dem Wunsch von rot-grün […]

Über 3,7 Millionen Euro für die Sanierung von Sportstätten in Wandsbek

Von Redaktion | 3. März 2021 | 0 Kommentare

Die Bundestagsabgeordnete für Hamburg-Wandsbek, Aydan Özoğuz (SPD), freut sich über den heutigen Beschluss des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages, der eine Sanierung von zwei Sportstätten im Wahlkreis Wandsbek ermöglicht. Die Mittel in Höhe von 3,7 Mio. werden im Rahmen des Bundesprogramms „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereich Sport, Jugend und […]

Sportstättenbedarfsanalyse für Farmsen-Berne soll als Modell für andere Stadtteile dienen

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 29. Januar 2021 | 0 Kommentare

Im Ausschuss für Soziales und Sport wurde kürzlich eine Analyse für den aktuellen Bedarf an Sportplätzen für den Stadtteil Farmsen-Berne vorgestellt. Die Analyse ist ein erster Baustein der kompletten Sportstättenanalyse für den Bezirk Wandsbek, die von der Bezirksversammlung vor gut einem Jahr in Auftrag gegeben worden war. Sukzessive werden […]

Ehemalige Schule Lienaustraße in Berne wird Stadtteilzentrum – Vereinbarung über das Konzept wurde am 21. Oktober unterzeichnet

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 23. Oktober 2020 | 0 Kommentare

Am heutigen Mittwoch wurde nun der “Letter of Intent” zur Schule Berne in der Lienaustraße zwischen der Freien und Hansestadt Hamburg, dem Bezirk Wandsbek, der fux eG, dem TuS Berne und dem Verein KuBiz unterzeichnet. Wir freuen uns, dass die Bezirksversammlung Wandsbek sich in zahlreichen Beschlüssen einstimmig für ein […]

WSV bekommt Unterstützung für die Sanierung und Erweiterung des Sportforums

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 8. Oktober 2020 | 0 Kommentare

Mit dem Nachtrag zum Bundeshaushalt 2020 (Konjunkturpaket) werden erneut Mittel in Höhe von 600 Millionen Euro für die Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereich Sport, Jugend und Kultur bereitgestellt. In Wandsbek wurden zwei Vereine für die Bewerbung ausgewählt: Der Walddörfer SV und der SC Eilbek. Im Jahr 2002 hat […]

Ein Vereinsheim für den SC Eilbek aus Bundesmitteln

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 7. Oktober 2020 | 0 Kommentare

Der SC Eilbek von 1913 e.V. hat über 800 Mitglieder und nimmt als Stadtteilverein im dicht besiedelten und stetig wachsenden Stadtteil Eilbek seine soziale Verantwortung auf mehreren Ebenen für die Bürgerinnen und Bürger wahr. Er ist der wichtigste Akteur bei der Vernetzung vor Ort und sorgt nachhaltig für ein […]

Zukunft der Schule Lienaustraße als Stadtteilzentrum

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 7. Oktober 2020 | 0 Kommentare
Die ehemalige Berner Schule Lienaustraße in Farmsen-Berne, Foto: Marc Buttler

Die Schule Lienaustraße soll nach dem Willen der Wandsbeker rot-grünen Koalition zu einem gut angenommenen Mittelpunkt des Stadtteils werden nachdem es nicht gelungen ist, den Schulbetrieb dort wieder aufzunehmen. Marc Buttler, Vorsitzender der Wandsbeker SPD-Fraktion: „Wir setzen uns dafür ein, dass in die Schule Lienaustraße wieder Leben einkehrt und […]

Das Strandbad Farmsen zukunftssicher machen

Von SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek | 12. September 2020 | 0 Kommentare

Das Strandbad Farmsen ist ein wird seit Jahrzehnten durch den Verein Strandbad Farmsen e.V. betrieben. Der Verein hat das beliebte Naturbad von der Bäderland übernommen und schließt seitdem mit der städtischen Firma jeweils Nutzungsverträge mit einer einjährigen Laufzeit für das Gelände ab. Tom Hinzmann, SPD-Fraktion Wandsbek: „Wir möchten erreichen, […]

Scroll to Top