Pressemitteilungen

SPD für Anwohnerparken in der Herthastraße und am Erntingweg

Mit Eröffnung des neuen Einkaufszentrums in Bramfeld hat sich die Parksituation in der Herthastraße und im Erntingweg nochmals zugespitzt; die beiden Straßen sind nahezu zu jeder Tageszeit komplett zugeparkt. Für die Anwohner der beiden Straßen bedeutet dies, dass sie ihre Fahrzeuge entweder in weiter Entfernung oder aber verkehrswidrig abstellen …

SPD für Anwohnerparken in der Herthastraße und am Erntingweg Weiterlesen »

In Rahlstedt geht es los

Bezirksversammlung beschließt einstimmig Neugestaltung des Bahnhofsareals Die Bezirksversammlung Wandsbek hat das Bezirksamt einstimmig aufgefordert, kurzfristig die Neuplanung des Areals rund um das Rahlstedter Bahnhofsgebäude in Angriff zu nehmen. Hintergrund hierfür ist der bevorstehende Verkauf des Gebäudes und die Neubebauung des Areals. Der von der SPD-Fraktion eingebrachte Antrag begrüßt dieses …

In Rahlstedt geht es los Weiterlesen »

SPD-Bezirksfraktion fordert Bürgerbeteiligung ein

Öffentliches Anhörverfahren zur Überbauung der Gleise am U-Bahnhof Berne Die SPD-Bezirksfraktion fordert eine breite Bürgerbeteiligung bei der geplanten Überbauung der U-Bahngleise am U-Bahnhof Berne durch eine öffentliche Anhörung. Rainer Schünemann, der Sprecher für Stadtplanung: „Die Bürgerinnen und Bürger sind bei der Planung jahrelang außen vor gehalten worden. Das werden …

SPD-Bezirksfraktion fordert Bürgerbeteiligung ein Weiterlesen »

Abbau der Barrieren im Bezirk Wandsbek

Die SPD-Bezirksfraktion sammelt Vorschläge für Maßnahmen in Wandsbek Auf Initiative der SPD-Bezirksfraktion wurde Ende letzten Jahres in Wandsbek ein Fonds „Barrierefreier Bezirk“ eingerichtet, aus dem eine Vielzahl von kleineren Umbauten, Verbesserungen und Tiefbaumaßnahmen schnell und unbürokratisch finanziert werden können. Dazu Michael Ludwig-Kircher, Fachsprecher für Soziales: „Manchmal fehlt einfach nur …

Abbau der Barrieren im Bezirk Wandsbek Weiterlesen »

Meiendorfer Weg: Querungshilfe kommt!

Bezirksversammlung beschließt SPD-Antrag zur Entschärfung der Situation Die Geschwindigkeitssituation auf dem Meiendorfer Weg beschäftigte die Bezirksversammlung Wandsbek auch während ihrer ersten Arbeitssitzung der neuen Wahlperiode. In einem Debattenantrag der SPD wurden die Forderungen der Bezirkspolitik nach schnellem Handeln bekräftigt. Wie am Rande der Sitzung bekannt wurde mit Erfolg: Denn …

Meiendorfer Weg: Querungshilfe kommt! Weiterlesen »

Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und GAL

Ebenso wie zuvor der Kreisvorstand der SPD Wandsbek hat auch die Mitgliederversammlung der Wandsbeker GAL einstimmig beschlossen, über eine Koalition zwischen SPD und GAL zu verhandeln. Dem Beschluss vorausgegangen waren Sondierungsgespräche mit allen in der Bezirksversammlung vertretenen Parteien. „Die Sondierungsgespräche haben gezeigt, dass man mit der GAL am besten …

Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und GAL Weiterlesen »

Kein Askariweg in Jenfeld

Eine Arbeitsgruppe der Jenfelder Stadtteilkonferenz hat dem Bezirksamt Wandsbek einen Entwurf für die Benennung der neu entstehenden Straßen auf dem neuen Wohngebiet „Jenfelder Au“ vorgelegt. Die Bezirksversammlung Wandsbek hatte die Stadtteilkonferenz zuvor darum gebeten, Vorschläge auszuarbeiten. Ihr selber liegen die Entwürfe bislang allerdings nicht vor. Die Ideen der Stadtteilkonferenz …

Kein Askariweg in Jenfeld Weiterlesen »

Scroll to Top