Distrikte

Tom Hinzmann

Informationen aus erster Hand

Im Pulverhofsweg in Farmsen wird eine neue Clearingstelle zur Erstversorgung für unbegleitete minderjährige Geflüchtete eingerichtet. Für Fragen und Sorgen der Anwohner:innen stand am Dienstagabend die Staatsrätin Petra Lotzkat und zehn Mitarbeitende der Sozialbehörde auf Wunsch der SPD-Fraktion Rede und Antwort. Bei der Veranstaltung für Anwohner:innen wurde der Plan für …

Informationen aus erster Hand Weiterlesen »

Laternenumzüge der SPD in Wandsbek

Leuchtende Kinderaugen und Laternen, Spielmannszüge und Musik in der Dämmerung – die SPD führt in diesem Jahr die Tradition des beliebten Laternelaufens für Klein und Groß in den diversen Stadtteilen Wandsbeks fort. Herzliche Einladung an alle Kinder, Eltern und Großeltern daran teilzunehmen. Mit dabei sind Abgeordnete aus Hamburgischer Bürgerschaft, …

Laternenumzüge der SPD in Wandsbek Weiterlesen »

Kreisdelegiertenversammlung der SPD Wandsbek wählt neuen Kreisvorstand und spricht sich für starke Bezirke und gegen weitere Zentralisierungen aus

Am 24. September kamen die Delegierten aus den 18 Distrikten der SPD in Wandsbek in der Mensa des Gymnasiums Rahlstedt zur turnusmäßigen Kreisdelegiertenversammlung (KDV) zusammen, um u.a. einen neuen Kreisvorstand zu wählen. Inhaltlich wurde der Antrag „Die Bezirke müssen Anker der Hamburger Verwaltung bleiben“ einstimmig von der KDV beschlossen. …

Kreisdelegiertenversammlung der SPD Wandsbek wählt neuen Kreisvorstand und spricht sich für starke Bezirke und gegen weitere Zentralisierungen aus Weiterlesen »

Geburtstagsgeschenk für das BiM in Meiendorf

Passend zum 50jährigen Bestehen wird das 1972 gegründete Bürgerhaus saniert, heute am 12. September wurde der Startschuss für die Sanierungsarbeiten gegeben. Sanierung war nötig geworden, weil das kleine aber bedeutsame Bürgerhaus Meiendorf in der Saseler Straße in die Jahre gekommen und dadurch nur noch eingeschränkt nutzbar ist. Um das …

Geburtstagsgeschenk für das BiM in Meiendorf Weiterlesen »

Hamburgs neue Grundsteuer – Informationsveranstaltung mit Finanzsenator Andreas Dressel

Sehr herzlich lädt die SPD Meiendorf Sie am Montag, den 29. August 2022, um 19:30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung zur neuen Hamburger Grundsteuerreform in die Stadtteilschule Meiendorf, Deepenhorn 2, ein. Finanzsenator Andreas Dressel wird über das neue Grundsteuermodell informieren und Ihre Fragen beantworten. Die neuen Regelungen werden alle betreffen …

Hamburgs neue Grundsteuer – Informationsveranstaltung mit Finanzsenator Andreas Dressel Weiterlesen »

Spaziergang durch den Volksdorfer Wald

Am Sonntag, den 19. Juni 2022 von 14 –16 Uhr lädt die SPD Hamburg-Volksdorf herzlich ein zu einem naturkundlichen Spaziergang durch den Volksdorfer Wald. Start und Ende am U-Bahnhof MeiendorferWeg. Der Volksdorfer Wald ist Rest eines größeren Waldgebietes, welches den Hamburger Walddörfern ihren Namen gegeben hat. Seit mehreren Jahrhunderten …

Spaziergang durch den Volksdorfer Wald Weiterlesen »

Berner Heerweg mit Weitblick für die Zukunft planen

Die Wandsbeker rot-grüne Koalition hat sich dafür ausgesprochen, dass die Planungen zum Umbau des Berner Heerweges weitergeführt werden sollen. Besonderes Augenmerk soll dabei auf die Koordinierung mit den Baumaßnahmen in den umliegenden Straßen gelegt werden, damit parallellaufende Straßenzüge nicht zeitgleich gesperrt werden. Dazu hat rot-grün einen Antrag in den …

Berner Heerweg mit Weitblick für die Zukunft planen Weiterlesen »

Wie schafft Hamburg die Klimawende?

Die SPD Volksdorf lädt ein zur Diskussion mit den Bürgerschaftsabgeordneten Alexander Mohrenberg, Fachsprecher für Klima, Umwelt & Energie und Anja Quast, Wahlkreisabgeordnete Alstertal/Walddörfer am Donnerstag, 14.04.2022 um 19 Uhr, in der Aula der Stadtteilschule Walddörfer, Ahrensburger Weg 30, 22359 Hamburg Die neuen Erkenntnisse des Weltklimarats IPCC haben ein weiteres …

Wie schafft Hamburg die Klimawende? Weiterlesen »

Neugestaltung des Gedenkortes am Höltigbaum

Der Regionalausschuss Rahlstedt hat beschlossen, dass weitere Schritte für eine Neugestaltung des Gedenkortes am Neuen Höltigbaum unternommen werden sollen. Gemeinsam mit dem Runden Tisch der Bezirksversammlung Wandsbek zur Ausarbeitung eines Konzeptes zur Errichtung eines würdigen Orts der Erinnerung in Wandsbek und dem Ausschuss für Haushalt und Kultur sollen jetzt …

Neugestaltung des Gedenkortes am Höltigbaum Weiterlesen »

Rot-grün setzt sich für das historische Gebäude und das Restaurant „Zum Eichtalpark“ ein

Das Gebäude und das Restaurant haben eine große Bedeutung für den Eichtalpark und den Stadtteil. Deswegen setzt sich die rot-grüne Koalition für eine rasche und umfassende Sanierung des Gebäudes ein, um weiter zu erhalten. Dazu wird der Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen (LIG) gebeten, kurzfristig ein Sanierungskonzept für das Gebäude …

Rot-grün setzt sich für das historische Gebäude und das Restaurant „Zum Eichtalpark“ ein Weiterlesen »

Scroll to Top