Europa

Geflüchtete im Marie-Bautz-Weg unterbringen

Die Wandsbeker Bezirksversammlung spricht sich dafür aus, in einem ehemaligen Gebäude des Berufsförderungswerkes (bfw) im Marie-Bautz-Weg in Farmsen Geflüchtete unterzubringen. Nach der Verkleinerung des bfw sind Gebäude für eine geänderte Nutzung freigegeben worden, die unter anderem mehrere hundert Einzimmerwohnungen beinhalten. Außerdem sind in diesen Gebäuden auch das Kinder- und …

Geflüchtete im Marie-Bautz-Weg unterbringen Weiterlesen »

Büroflächen für geflüchtete Ukrainer:innen und deren Unternehmen schaffen

Die rot-grüne Koalition in der Bezirksversammlung Wandsbek regt an, eine Internetplattform einzurichten,  zur Vermittlung von Arbeitsflächen für geflüchtete Ukrainer:innen und deren Unternehmen. Die zuständige Wirtschaftsbehörde und das Bezirksamt sollen sich bei der Suche nach Standorten unterstützen. Frank Schwerin, Fachsprecher Wirtschaft der Wandsbeker SPD-Fraktion: „Die Ukrainer:innen, die vor dem von …

Büroflächen für geflüchtete Ukrainer:innen und deren Unternehmen schaffen Weiterlesen »

Wandsbek weiter vorn

Wochen eines intensiven Wahlkampfes im Kreis Wandsbek sind mit einem erschütternden Ergebnis bei der Europawahl zu Ende gegangen. Unser Wandsbeker Europaabgeordneter Knut Fleckenstein hat es bei dem historisch schlechtesten SPD-Ergebnis bundesweit bei Europawahlen von 15,8 Prozent nicht wieder in das Europäische Parlament geschafft – das ist neben dem Ergebnis …

Wandsbek weiter vorn Weiterlesen »

Stark für den Frieden!

Einladung zur Diskussionsveranstaltung zur Europawahl „Stark für den Frieden!“ mit Hamburgs Europaabgeordneten und Kandidaten für das Europäische Parlament Knut Fleckenstein und der Wandsbeker SPD-Bundestagsabgeordneten Staatsministerin a.D. Aydan Özoguz, Mitglied im Auswärtigen Ausschuss des Deutschen Bundestages, über die aktuellen Sicherheits- und Friedenspolitischen Anforderungen in der Europäischen Union. Am Montag, den …

Stark für den Frieden! Weiterlesen »

Scroll to Top