Umwelt

Was bewegt dich in Sasel?

Veranstaltung der SPD Sasel am 23. November Im Frühjahr dieses Jahres hat die SPD Sasel die Umfrage „Mach mit – Was bewegt dich in Sasel“ gestartet, um zu erfahren, was sich die Menschen für Sasel wünschen. Im Laufe der Monate sind viele Ideen und Vorschläge zusammengekommen. Das Spektrum reicht […]

Was bewegt dich in Sasel? Read More »

Neue Wege beim Speichern von Regenwasser – das Prinzip „Schwammstadt“ im öffentlichen Straßenraum realisieren

Hamburg ist schon jetzt Vorreiter in Deutschland bei der Anpassung an den menschen­gemachten Klimawandel. Schon seit Jahren sorgt rot-grün in Wandsbek dafür, dass erneuerbare Energien bei der Schaffung neuem Planrechts für den Hochbau, eine erhöhte Nachpflanzquote und viele andere Dinge eingesetzt werden. Bei Starkregenereignissen tragen die Gründächer, die bei

Neue Wege beim Speichern von Regenwasser – das Prinzip „Schwammstadt“ im öffentlichen Straßenraum realisieren Read More »

Die Pflanzen der Welt erkunden

Die Bürgerschaftsabgeordneten Astrid Hennies (Rahlstedt) und Tim Stoberock (Alstertal/Walddörfer) laden am Sonntag, den 17. September 2023, von 11 bis 13 Uhr, zu einer Führung durch den Botanischen Loki-Schmidt-Garten ein. Treffpunkt ist um 10:50 Uhr vor dem Eingang des Gartens, gleich neben der S-Bahnstation Klein Flottbek. Geführt wird die Gruppe

Die Pflanzen der Welt erkunden Read More »

Fluginseln für Insekten durch begrünte Bushaltestellen

Begrünte Fahrgastunterstände dienen laut einer Studie der Deutschen Wildtier Stiftung als Lebensraum für Wildbienen und Wespen. Da der Flugradius dieser Insekten oft nur wenige 100 Meter beträgt, wäre zu klären, ob begrünte Fahrgastunterstände ggf. auch dazu dienen können, unterschiedliche Biotope in Hamburg für diese Insekten miteinander zu verbinden und

Fluginseln für Insekten durch begrünte Bushaltestellen Read More »

Wir stärken Kinderspielplätze im Bezirk

Jedes Jahr beschließt der Ausschuss für Klima- Umwelt- und Verbraucherschutz das Arbeitsprogramm Management des öffentlichen Raumes – Stadtgrün. In diesem Jahr werden vor allem Spielplätze in unserem Bezirk gefördert: In der August-Krogmann-Straße in Farmsen entsteht eine neue Parkanlage mit Spielplatz auf circa 2.630 Quadratmetern. Für Kinder aus Rahlstedt wird

Wir stärken Kinderspielplätze im Bezirk Read More »

Wandsbeks Botanischer Sondergarten muss erhalten bleiben!

Der Botanische Sondergarten ist seit langer Zeit eine Institution in Wandsbek. Um die Anlage für die Zukunft zu erhalten haben SPD und Grüne in der Bezirksversammlung beantragt, dass 900.000 Euro für den Bau eines neuen Verwaltungsgebäudes mit rund 200 m² Nutzfläche bereitgestellt werden. Das bisherige Verwaltungsgebäude ist baufällig und

Wandsbeks Botanischer Sondergarten muss erhalten bleiben! Read More »

Spaziergang durch den Volksdorfer Wald

Am Sonntag, den 19. Juni 2022 von 14 –16 Uhr lädt die SPD Hamburg-Volksdorf herzlich ein zu einem naturkundlichen Spaziergang durch den Volksdorfer Wald. Start und Ende am U-Bahnhof MeiendorferWeg. Der Volksdorfer Wald ist Rest eines größeren Waldgebietes, welches den Hamburger Walddörfern ihren Namen gegeben hat. Seit mehreren Jahrhunderten

Spaziergang durch den Volksdorfer Wald Read More »

Rot-grün setzt sich für das historische Gebäude und das Restaurant „Zum Eichtalpark“ ein

Das Gebäude und das Restaurant haben eine große Bedeutung für den Eichtalpark und den Stadtteil. Deswegen setzt sich die rot-grüne Koalition für eine rasche und umfassende Sanierung des Gebäudes ein, um weiter zu erhalten. Dazu wird der Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen (LIG) gebeten, kurzfristig ein Sanierungskonzept für das Gebäude

Rot-grün setzt sich für das historische Gebäude und das Restaurant „Zum Eichtalpark“ ein Read More »

Umfangreiche Bürgerbeteiligung hat begonnen

Neue naturnahe Flächen und attraktive Wohnungen am Wiesenredder Das Gelände des ehemaligen Freibades am Wiesenredder soll nach dem Rückbau des Bades städtebaulich und landschaftlich entwickelt werden. Die derzeit in einem Rohr geführte Stellau soll renaturiert und anschließend in Schleifen geführt werden. Nördlich der Stellau soll ein naturbelassen geprägter Bereich

Umfangreiche Bürgerbeteiligung hat begonnen Read More »

ParkSport in Wandsbek 2.0 – Mehr Bewegungsmöglichkeiten im öffentlichen Raum schaffen

Die Ausweitung von Bewegungsmöglichkeiten im öffentlichen Raum ist ein zentrales Anliegen der rot-grünen Koalition. Damit folgt die Koalition dem Wunsch der Bürger*innen nach neuen, freizugänglichen und attraktiven Sport-, Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten in Wohnortnähe. Auch für den Gesundheitssport für Senior*innen und Menschen mit Behinderung sollen nach dem Wunsch von rot-grün

ParkSport in Wandsbek 2.0 – Mehr Bewegungsmöglichkeiten im öffentlichen Raum schaffen Read More »

Nach oben scrollen