Die ganze Stadt im Blick

Investitionen in unsere Zukunft – Brauchen wir eine Reform der Schuldenbremse? 

Die Rahlstedter Bürgerschaftsabgeordnete Astrid Hennies lädt am Dienstag, den 13. Februar 2024, sehr herzlich zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Investitionen in unsere Zukunft – Brauchen wir eine Reform der Schuldenbremse?“ ein. Veranstaltungsort ist das Begegnungszentrum des Sozialen Dienstes Karin Kaiser, Helmut-Steidl-Platz 1, 22143 Hamburg. Los geht es um 18:30 […]

Investitionen in unsere Zukunft – Brauchen wir eine Reform der Schuldenbremse?  Read More »

Erbbaurechtssiedlung Ellerneck / Feldlerchenweg / Lohwisch

Potentiale nutzen, Planungssicherheit herstellen, Entwicklungsperspektiven aufzeigen Die rot-grüne Koalition in Wandsbek möchte die Erbbaurechtsnehmerinnen und Erbbaurechtsnehmern der Siedlung Ellerneck/Feldlerchenweg/Lohwisch in Tonndorf dabei unterstützen, zu bezahlbaren Kosten in ihrem Zuhause bleiben zu können. Zwischen 2022 und 2026 werden viele der Erbbaurechtsverträge auslaufen. Betroffen sind 19 Grundstücke mit offener und eingeschossiger

Erbbaurechtssiedlung Ellerneck / Feldlerchenweg / Lohwisch Read More »

Vertrag für Hamburg wird erneuert – gutes Signal für den Wohnungsmarkt

Im Jahr 2011 hatte der rot-grüne Senat erstmals einen „Vertrag für Hamburg“ mit den sieben Hamburger Bezirken geschlossen, um gemeinsam den Wohnungsbau anzukurbeln. Dieser Vertrag wird zu Zeit aktualisiert und fortgeschrieben und im Anschluss von Landes- und Bezirksebene unterzeichnet. Im Rahmen der Aktuellen Stunde wurde auf der Sitzung der

Vertrag für Hamburg wird erneuert – gutes Signal für den Wohnungsmarkt Read More »

Sportbilanz 2019 bis heute>

Mit guten und modernen Sportorten auch in Wandsbek fit für die Zukunft Hamburg investiert auch in der Krise große Beträge in die sportliche Infrastruktur. Seit Anfang 2019 wurden 127 öffentliche Sportanlagen für 265 Millionen Euro fertiggestellt oder befinden sich derzeit im Bau. Weitere 218 Baumaßnahmen für eine moderne öffentliche

Sportbilanz 2019 bis heute> Read More »

Freistellungsgebiet in Steilshoop wird verkleinert

Mehr geförderte Wohnungen kommen zurück in die Belegungsbindung Die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen hat das Freistellungsgebiet in Steilshoop mit kleinerem Zuschnitt als bisher bis zum 31. Dezember 2025 verlängert. Auf diese Weise fördert die Stadt weiterhin eine stärkere soziale Durchmischung dort, wo in den 1970er und 1990er Jahren

Freistellungsgebiet in Steilshoop wird verkleinert Read More »

Wohnungsbau an der Lohe in Duvenstedt sozial und ökologisch gestalten

Der Hauptausschuss der Bezirksversammlung Wandsbek hat auf Antrag der rot-grünen Koalition beschlossen, unter welchen Rahmenbedingungen in Duvenstedt zwischen den Straßen Lohe und Tangstedter Weg auf dem Gelände der ehemaligen Rasenschule rund 90 Wohneinheiten errichtet werden sollen. Mit diesen Vorgaben für das laufende Bebauungsplanverfahren Duvenstedt 18 soll der dort vorgesehene

Wohnungsbau an der Lohe in Duvenstedt sozial und ökologisch gestalten Read More »

Am Sonntag mit allen Stimmen SPD wählen!

Bezahlbare Mieten Nur der Bau neuer Wohnungen hilft wirklich dauerhaft gegen steigende Mieten. Wir wollen, dass in unserer Stadt jeder eine bezahlbare Wohnung finden kann. Deshalb setzen wir unser engagiertes Wohnungsbauprogramm mit bis zu 10.000 Wohnungen im Jahr fort und erneuern das Bündnis für das Wohnen mit einem neuen

Am Sonntag mit allen Stimmen SPD wählen! Read More »

„Dagegen sein ist immer leicht – Politik braucht Lösungen“

Einladung zur Diskussion mit der Bürgerschaftsabgeordneten Dora Heyenn in Steilshoop. Die SPD Steilshoop und die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für den Wahlkreis 12 Bramfeld, Farmsen-Berne, Steilshoop Regina Jäck, Lars Pochnicht und Carsten Heeder laden ein zur Diskussion mit Dora Heyenn am Donnerstag, den 13. Februar 2020 um 19

„Dagegen sein ist immer leicht – Politik braucht Lösungen“ Read More »

Nach oben scrollen