Wirtschaft

„Weil wir Hamburg sind“ – Solidaritätskampagne auch für Wandsbek

Rot-Grün unterstützt lokalen Einzelhandel und Gastronomie Die Hamburg Tourismus GmbH hat die Kampagne „Weil wir Hamburg sind“ entwickelt, die die lokalen Unternehmen aus Handel und Gastronomie in Corona-Zeiten unterstützen soll und die Einwohnerinnen und Einwohner darauf aufmerksam machen will, bei lokalen Unternehmen zu kaufen. Teil der Kampagne ist eine …

„Weil wir Hamburg sind“ – Solidaritätskampagne auch für Wandsbek Weiterlesen »

Unterstützung der Gastronomie in Wandsbek durch die Förderung von Mehrwegprodukten

Bereits vor der Coronakrise stellte der Verpackungsmüll bedingt durch Einweggeschirr und To-Go-Verpackungen ein enormes Problem dar. Nun ist es momentan so, dass für viele Gastronom*Innen das Angebot von Essen zum Abholen oder Liefern die einzige Möglichkeit darstellt, sich über Wasser zu halten. Die erhöhte Inanspruchnahme von Lieferdiensten hat allerdings …

Unterstützung der Gastronomie in Wandsbek durch die Förderung von Mehrwegprodukten Weiterlesen »

Astrid Hennies lädt ein: Online-Diskussion mit Finanzsenator Andreas Dressel

Die Rahlstedter Bürgerschaftsabgeordnete Astrid Hennies lädt am Montag, den 15. Februar 2021, um 17:30 Uhr sehr herzlich zu einer Online-Konferenz zum Thema „Gut durch die Krise: Corona-Hilfen in Hamburg“ ein. Mit dabei ist Finanzsenator Andreas Dressel. Die Konferenz erfolgt online auf der Plattform Zoom. Interessierte melden sich bitte unter …

Astrid Hennies lädt ein: Online-Diskussion mit Finanzsenator Andreas Dressel Weiterlesen »

Wohnen, wo andere einkaufen:

Hamburgs „Discounter-Plus-Wohnen-Strategie“ schafft in Wandsbek Platz für über 600 Wohnungen Im Rahmen von Nachverdichtungen entstehen in Wandsbek rund 600 Wohnungen durch die effiziente Nutzung der (Dach-)Flächen von Discountern. Hamburgweit sind es sogar 2.200 Wohnungen, die auf diese Weise an 23 Einzelhandelsstandorten entstehen werden. Xavier Wasner, Fachsprecher Stadtplanung der Wandsbeker …

Wohnen, wo andere einkaufen: Weiterlesen »

Karstadt und Galeria-Kaufhof: Sorge um die Beschäftigten und Standorte in Wandsbek

Große Mehrheit für den Erhalt der Kaufhausstandorte Wandsbek-Markt und Poppenbüttel Große Einigkeit herrschte im Hauptausschuss der Wandsbeker Bezirksversammlung: Fast alle dort vertretenen Fraktionen bedauern, dass die Galeria Karstadt Kaufhof GmbH Deutschland die beiden Karstadt Standorte Wandsbek Markt und Poppenbüttel mit auf die Streichliste genommen hat. Beide Standorte sind bedeutend …

Karstadt und Galeria-Kaufhof: Sorge um die Beschäftigten und Standorte in Wandsbek Weiterlesen »

Grundsanierung des beliebten Volksdorfer Marktes für 2,5 Millionen Euro

Initiative von SPD und Grünen in Bürgerschaft und Bezirk macht den Weg frei   Kein Stückwerk, sondern eine Grundsanierung des Volksdorfer Wochenmarktplatzes – dafür machen SPD und Grüne in Bürgerschaft und Bezirk jetzt den Weg frei. Mit einem Antrag im Wirtschaftsausschuss der Bürgerschaft (siehe Anlage), der am 23.11. abgestimmt …

Grundsanierung des beliebten Volksdorfer Marktes für 2,5 Millionen Euro Weiterlesen »

Neue Gewerbegebiete in Rahlstedt – Bürgerbeteiligung bei Aufwertung der Großen Heide und Verkehrsfragen

Die Bezirksversammlung Wandsbek hat im Juli 2016 auf Antrag von SPD und Grünen Rahmenbedingungen für das Planverfahren für die Gewerbegebiete Viktoriapark und Minervapark in Rahlstedt beschlossen. Jetzt startet die umfangreiche Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger am Entwicklungskonzept für die Ausgleichsflächen in der Rahlstedter und Stapelfelder Feldmark am 20. Januar …

Neue Gewerbegebiete in Rahlstedt – Bürgerbeteiligung bei Aufwertung der Großen Heide und Verkehrsfragen Weiterlesen »

Nahversorgung am Einkaufstreff Spitzbergenweg auch während der Bauphase

Die Wandsbeker rot-grüne Koalition setzt sich dafür ein, dass einzelne Gewerbebetriebe für die Meiendorferinnen und Meiendorfer auch während der Bauphase am Spitzbergenweg vor Ort zur Verfügung stehen. Dazu André Schneider, wirtschaftspolitischer Sprecher der SPD-Bezirksfraktion: „Wir freuen uns, dass bereits zahlreiche Gespräche zwischen der Verwaltung, dem Bauträger und den Gewerbetreibenden …

Nahversorgung am Einkaufstreff Spitzbergenweg auch während der Bauphase Weiterlesen »

Dialog zur Entwicklung von Eilbeks Quartiersmitte wird fortgesetzt

Der von rot-grün angestoßene Entwicklungsprozess für die Entwicklung der Einkaufsmeile Eilbek soll fortgesetzt werden. Die Wandsbeker rot-grüne Koalition setzt sich dafür ein, dass der Einzelhandel und die städtebauliche Entwicklung im Stadtteil weiterhin in einem Dialogprozess stabilisiert und gefördert werden. André Schneider, wirtschaftspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion: „Dabei ist es uns …

Dialog zur Entwicklung von Eilbeks Quartiersmitte wird fortgesetzt Weiterlesen »

Impulse für Eilbek – Wochenmarkt an der Ritterstraße

Die rot-grüne Koalition in Wandsbek möchte einen Vorschlag aus dem Dialog „Impulse für Eilbek“ aufgreifen und die Einrichtung eines Wochenmarktes an der Ritterstraße initiieren.   Die Wandsbeker Koalition möchte, dass die Verwaltung prüft, ob auch ein spezialisierter Markt (z.B. Ökomarkt) oder ein Markt mit Öffnungszeiten in den Nachmittags- und …

Impulse für Eilbek – Wochenmarkt an der Ritterstraße Weiterlesen »

Scroll to Top